PREMIUM

Sortenrein, ohne Zusatzstoffe und 100 % natürlich. Nährstoffschonende Verarbeitung für pure Pflanzenkraft.

ZERTIFIZIERT

Kontrollierte biologische Erzeugnisse, gentechnikfrei, vegan. Labor geprüfte Premium-Rohstoffe.

NACHHALTIG

Kontrollierte Anbauten und Wildsamm-lungen, chemiefreie Bearbeitung, recycel-bare aluminiumfreie Verpackungen.

Ayanu Naturals ist aus dem tiefen Bedürfnis der Gründer den eigenen,  einst nur privat, konsequent vertretenen, Leitsatz „Du bist,  was du isst“ zu propagieren und zu einem professionellem, ökologisch orientiertem Unternehmenskonzept zu verwirklichen.

Wir möchten mit unserer Lebensauffassung möglichst viele Menschen anstecken und mit einer breiten Palette fair gehandelten Pflanzenprodukten zu tatsächlicher Praktizierung dieses Mottos zu verhelfen.

Ausschlaggebend für das Entstehen von AYANU  war eine faszinierende Begegnung mit Menschen, die sich mit den Ressourcen der Natur mit Leidenschaft beruflich befassen.  

  Zu einem war das ein erfahrener Pflanzenrohstoffkenner, der begeistert die halbe Welt bereist hat um die  seit Generationen in seinem Familienunternehmen bestehende Handelsverbindungen zu den Sammler und Erzeuger aufrecht zu erhalten oder neue zu knüpfen.

 Zum anderen, war es ein überzeugter Verfechter einer der ältesten, und sicher nützlichsten Pflanze der Welt, welche der Hanf, Cannabis sativa ist, der ungerechterweise der Menschheit seit Jahrzehnten vorenthalten wurde

Kurz danch fruchtete die inspirierende Zusammenkunft  in einer kreativen Zusammenarbeit und bewirkte letztendlich, dass AYANU existiert. Wir, das AYANU Team, sind gewöhnliche, städtische Menschen, denn das Leben im Einklang mit der Natur muss nicht die Rückkehr zu der Steinzeit bedeuten. Wir wissen sehr gut die Urkraft der Natur gekonnt einzusetzen und gehen das „Hexenwissen“ um die Wirkung der Pflanzenstoffe mit fundierten naturwissenschaftlichen Fachbasis an.

Im unserem Shop finden Sie Produkte, mit denen Sie die Rückkehr

zu Natürlichkeit beginnen können. Fangen Sie klein, bei Ihrem Teller an. Die industriell hergestellte, denaturierte Ernährung ist abzulehnen, die pharmaindustriellen Xenobiotika – wo es nur möglich ist – zu meiden. Der Alltag soll ganz bewusst so nah den Naturgesetzen geführt werden, wie das die Zivilisationsrealität erlaubt.

Kurz allgemeines zu unseren Produkten: alle, ohne Ausnahme, stammen von Pflanzen deren Gewinnung – sei es Wildsammlung oder Anbau – den GACP-Regelungen unterliegen. Die GACP-Standards sind Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur „Guten Anbau- und Sammelpraxis“. Zur Qualitätssicherung und -kontrolle verfügt jede in der Produktion eingesetzte Rohstoffcharge über eigenes „Curriculum Vitae“. So soll die Qualität des Produkts und damit die Verbrauchersicherheit gewährleistet werden. Das Pflanzenmaterial ist größtenteils BIO-zertifiziert, die Rohstoffe mehrmals in verschiedenen Verfahren laborgeprüft, naturbelassen und schonend bearbeitet. Es werden keine Hilfsstoffe und keine Konservierungsmittel zugegeben, der Rohstoff wird nicht bestrahlt und nicht gefärbt. Keine der Pflanzen stammt aus gentechnischem Anbau. Gesunde, natürliche Pflanzenprodukte. Natura pur.